POL-HK: Fintel: Rücksichtslose Biker brausen durch die Feldmark

Heidekreis (ots) – Rücksichtslose Biker brausen durch die Feldmark

Fintel. Bei ihrer Suche nach zwei bislang noch unbekannten Bikern bitten die Beamten der Polizeistation Fintel die Bevölkerung um Mithilfe. Die beiden Fahrer von zwei Geländemaschinen brausten am vergangenen Wochenende zwischen Fintel und Osterloh mit lautem Geknatter durch die Feldmark. Dabei fuhren sie über frisch bestellte Äcker und auch durch angrenzende Waldflächen. Möglicherweise kann die Polizei die Unbekannten durch ihre auffälligen Motorräder ermitteln. Es handelte sich um eine orangefarbene und eine weiße Geländemaschine. An einer sei kein Kennzeichen angebracht gewesen – vermutlich fehlte auch der Schalldämpfer. Um ihre Fahrt aufzuzeichnen, haben die Fahrer Helmkameras getragen. Sachdienliche Hinweise bitte unter Telefon 04265/1700.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell