POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 23.08.16

Goslar (ots) – Diebstahl von Radkappen.

Goslar. In der Zeit von Samstagmittag, 13.00 Uhr, bis Montagmorgen, 08.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter die Radkappen von zehn auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in der Alten Heerstraße abgestellten Pkw. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Motorhaube zerkratzt.

Goslar. In der Zeit von Freitagabend, 19.00 Uhr, bis Samstagmittag, 13.00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen in der Mengestraße abgestellten grauen VW Touran mit GS-Kennzeichen, indem sie den Lack der Motorhaube mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de